Pflegebasiskurs 

auch für Teilnehmer/innen mit Migrationshintergrund

nächste Starttermine:

26.06.2019 bis 21.12.2019    (PT 1)  

Die Gesamtlaufzeit beträgt 160 Tage (ca. 9 Monate), im einzelnen sind das:

70 Tage Unterricht jeweils Montag - Freitag von 8:30 - 14:00 Uhr und  40 Tage Praktikum in verschiedenen Einrichtungen

 

 

Finanziert aus Mitteln des Landes Berlin und Mitteln des Europäischen Sozialfond.  

Die Teilnahme ist für den Teilnehmer selbst kostenlos.

 

Inhalte:

Wir beginnen mit 14 Tagen Unterricht, dann findet der Unterricht im Wechsel mit dem Praktikum in einer Pflege- bzw. Betreuungs- einrichtung (Heim, Begegnungsstätte, Sozial- station, Tagespflege o.ä.) statt, um Ihre neu erworbenen Kompetenzen zu trainieren und unter Beweis zu stellen. Im Anschluss an diese Wechselphase finden die Wiederho- lungen im Blockunterricht statt. Die Qualifi- zierung endet mit einer trägerinternen Über- prüfung Ihres Wissens.


Arbeitsmöglichkeiten und Stellen bieten:

Für Pflegehilfskräfte besteht eine wachsende Nachfrage. Und wer möchte nicht sicher sein, dass seine Eltern oder andere Angehörige bei Bedarf im Alltag liebevolle und kompetente Be- treuung und Unterstützung erfahren.

Arbeitsmöglichkeiten und Stellen bieten:

  •   Stationäre Einrichtungen

  •   Ambulante Einrichtungen

  •   Wohngemeinschaften

  •   Tagespflege

  •   Behinderteneinrichtungen

  •   Psychiatrie

  •   Betreutes Wohnen

  •   Begegnungsstätten

  •   Soziale Einrichtungen

  •   Kindertageseinrichtungen

  •   Krankenhäuser

Voraussetzungen:

  • ALG II für ESF-Förderung

  • Bereitschaft zur Arbeit in einem Bereich der personenorientierten Dienstleistungen

  • Wohnsitz in Berlin

  • Zustimmung des zuständigen Jobcenters

 

Druckversion Flyer: Flyer Pflegebasiskurs Teilzeit